Foto Gallerie
Karting.ch Foto Gallerie
Karting
Kurzbericht und Resultate Frühlings Kart Cup, 29. März 2009 Biesheim
Bei kühlen Temperaturen fand in Biesheim der Frühlings Kart-Cup statt.

Am Start waren die Rotax Kategorie, Open und KF/KZ.

Bei den Rotax Max Minis dominierte Prinz Max klar vor Giorgio Maggi und Simona Lekaj. Lucas Ayorton Mauron war ebenfalls sehr schnell, bekan jedoch wegen Frühstarts eine Strafe und wurde 4.


Die Junioren, Master und Clubpiloten fuhren im selben Feld. Der Master Pilot Andreas Peter gewann das Finale vor den beiden Junioren Jérôme Schwab und Pascal Carigiet. Erster bei der Kategorie club wurde Yannick Laey vor Daniel Wattinger und dem Debütanten Roin Jäger.

In der Rotax Max Challenge Kategorie gewann Dario De Simoi klar vor Yannick Ackermann und Joel Burgermeister. Robin Güdel war in Reichweite von Rang 3 konnte jedoch Burgermeister nicht überholen.

Im selben Feld fuhren die KF Piloten, DD2 sowie Schaltkarter. DD2 Pilot Werner Henz war mit einer Rundenzeit von 30.918 s nur unwesentlich langsamer als Schaltkart Fahrer Philippe Dubach (30.873s). In der DD2 Klasse gewann Werner Henz vor Philip Hirschi, bei den Schaltkart Philippe Dubach vor Raphael Brügger und die Open gewann Roman Leu vor Steve Löwe. Die DD2 Karts zeigten eine erstaunliche Performance, Pilot Philip Hirschi fuhr mit 30.850s schneller als die Schaltkarts.

Die Ranglisten:

Rotax Mini:
ZF 1VL 2VL Final

Rotax Club / Master / Junior:
ZF 1VL 2VL Final

Rotax Challenge:
ZF 1VL 2VL Final

Rotax DD2 / Open / KZ2:
ZF 1VL 2VL Final