Foto Gallerie
Karting.ch Foto Gallerie
Karting
Rotax Max World Final - Pré Final MAX
Dario Santoro, einziger Finalteilnehmer, hatte leider Pech im Pré-Final. Gestartet auf der 31. Position musste er in der dritten Kurve nach dem Start seinen Kart parkieren.

Die erste Kurve verlief für Santoro ohne Problemen jedoch danach musste er ohne eigenes Verschulden einen Moment aussetzen. Die Bahn war durch einen Crash blockiert. Als es dann weiterging war der Rückstand auf die Spitze über eine halbe Runde und Santoro fuhr zusammen mit Arscott Philipp (USA) eine einsames Rennen. Beim Versuch diesen zu überholen verlor er noch einen Platz an die Polin Karol Dabski und beendete den Pré-Final auf dem 26. Rang.

An der Spitze fuhr Ben Cooper mit einem Abstand von über 3 Sekunden gekonnt auf den ersten Platz.