Foto Gallerie
Karting.ch Foto Gallerie
Karting
Doping - Neuer Sieger des KF2 Weltcups 2008
Der Sieger des Weltcups der Kategorie KF2 vom 20. September 2008 in La Conca, Tony-Kart Pilot Flavio Camoneschi, wurde wegen Verstosses gegen die Richtlinien der Anti Doping Agentur (WADA) disqualifiziert.

In der abgegebenen Urinprobe wurden Spuren des Produktes Canabis gefunden. Canabis ist auf der Liste der verbotenen Substanzen.

Der Pilot wurde für die Veranstaltung disqualifiziert und die Lizenz wird für 6 Monate entzogen.

Neuer Sieger des Weltcup Rennens von La Conca ist Oliver Rowland (Tony/Vortex) vor Zdenek Groman (Maranello/Parilla) sowie Loïc Réguillon (Sodi/Parilla).